www.christiane-katharina.de Große Klangrotation nach Walter Häfner
Große KlangRotation nach Walter Häfner Turnhalle Seeon Christiane Katharina Bichlmaier

Bei der großen Klangrotation nach Walter Höfner tragen zwölf erfahrene Klangspieler*innen zum Gelingen bei, in der mind. 112 Klangschalen, einige Kristallklangschalen, 26 Gongs, zwei Klangliegen und weitere Klanginstrumente zum Einsatz kommen.


Acht Klangspieler*innen mit ihren Gongs und Klangschalen bauen in einem großen Raum Ihre Klangschalen und Klangobjekte außen auf.  Im Zentrum dieses Kreises befinden sich die zwei Königsplätze inklusive der Klangliegen, hängenden Klangschalen, Klangschalen unter den Klangliegen und vier Klangspieler*inn*en, Monochords, Zimbeln und Gongs.


Die Spielweise wirkt im physikalischen Raum über die Schallwellen der Ur- Töne in rotierenden Bewegungen um vertikale und horizontale Achsen und füllen uns mit Energie. Die persönlichen Erfahrungen und Wirkungen des*der einzelnen Teilnehmer*s*innen sind dabei vielschichtig und einzigartig.
Genießen Sie diese Klangerfahrung mit uns und nutzen Sie dieses gigantische Klangvolumen für Ihre ganz individuelle Klangerfahrung.


Veranstaltungsort: Ein großer Raum mit idealer Weise 16 m im Durchmesser

Im Moment ist die große Klangrotation nach Walter Häfner bei mir nicht in Planung.

Schauen Sie bei meinen Kollegen bei Anja Vogel in 29331 Lachendorf  oder in der Schweiz vorbei.

Die große Klangrotation nach Walter Häfner ist in der Klangarbeit für Gruppen und intensivste Klangerfahrungen die absolute Lieblingsdisziplin. Für diese geniale Idee danke ich Walter Häfner ganz besonders. Walter Häfner schaut seit 2023 vom Himmel auf uns. Seine Inspirationen und Visionen weiter zu tragen ist eine ganz besondere Ehre. Walter Häfner wird im Süden meines Herzens als liebevolle Erinnerung bleiben.